Schoko küsst Milch! – Kinderschokoladen-Torte (ohne Backen)

Auf diesem zart knusprigen Keksboden, bettet sich eine cremige Cheesecake-Creme und diese wird übergossen mit einer zartschmelzenden Kinderschokoladen-Ganache. Klingt das nicht einfach herrlich? Ich verspreche Euch, es schmeckt noch viel besser! Pscht….ich verrate Euch noch ein kleines Geheimnis: In die Cheesecake-Creme habe ich auch noch ein paar Schokoriegel gemogelt, indem ich die Schokolade über einem Wasserbad geschmolzen und anschließend zügig unter die Creme gerührt habe.

kinderschokoladen-torte-ohne-backen-007
Falls ihr die Kinderschokoladen-Torten nachmacht, dann markiert mich doch gerne auf Instagram (@mitliebezurtorte), damit ich auch Eure Torte auf keinen Fall verpasse und bewundern kann. Nun wünsche ich Euch einen wundervollen und erholsamen Sonntag!

kinderschokoladen-torte-ohne-backen-016
Zutatenliste
Zutaten Haferkeksboden:
75 g Butter

250 g Haferkekse

1 Prise Salz

Zutaten Cheesecake-Creme:
525 g Frischkäse

250 g Mascarpone

50 g Puderzucker

200 g Kinderriegel

250 ml kalte Schlagsahne

2 TL San Apart

Zutaten Kinderschokoladen-Ganache:
50 ml Schlagsahne

100 g Kinderschokolade

Zutaten Dekoration:
100 ml kalte Schlagsahne

1 TL San Apart

Zebraröllchen (nach Belieben)

Mein Rezept
Backzeit: /

Temperatur: /

Backform: Tortenring 20 cm Durchmesser

Zubereitung Haferkeksboden:
Einen Tortenring mit dem Durchmesser von 20cm mit Tortenrandfolie auskleiden. Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf zum Schmelzen bringen. Haferkekse in einen Mixer geben, fein zerkleinern und anschließend zusammen mit der geschmolzenen Butter und Salz vermengen. Die Mischung in den vorbereiteten Tortenring geben, gleichmäßig verteilen, den Keksboden fest andrücken und 20 Minuten kühl stellen.

Zubereitung Cheesecake-Creme:
Kinderschokolade über einem Wasserbad zum Schmelzen bringen und etwas abkühlen lassen, sodass sie nur noch lauwarm ist. Frischkäse, Mascarpone und Puderzucker in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ganz kurz aufschlagen. Die geschmolzene Kinderschokolade zügig unter die Creme rühren. Schlagsahne mit San Apart cremig (nicht steif!) schlagen und zur Cheesecake-Creme geben. Anschließend das Ganze kurz aufschlagen bis sich alle Zutaten verbinden. Bei Bedarf kann man auch gerne etwas mehr San Apart hinzugeben, falls die Cremes nicht steif genug sind.

Siehe das Rezept  Fluffiger Schokoladenkuchen mit gefüllten Äpfeln

Fertigstellung:
Die Cheesecake-Creme gleichmäßig auf dem Keksboden verteilen und mit einer Winkelpalette fein säuberlich verstreichen. Die Torte nun für etwa 4 Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Kinderschokoladen-Ganache:
Sahne in einem Topf erhitzen und anschließend den Topf vom Herd ziehen. Kinderschokolade hineingeben und mit einem Schneebesen gründlich verrühren, bis sie sich komplett aufgelöst hat. Die Ganache im nächsten Schritt lauwarm verarbeiten.

Sobald die Torte gut durchgekühlt ist, den Tortenring und die Tortenrandfolie entfernen und mit der Ganache überziehen, erneut für 1 Stunde kühl stellen.

Dekoration:
Kalte Schlagsahne mit San Apart steifschlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Durchmesser 1 cm) geben, Tupfen am äußeren Rand der Torte hübsch nebeneinander aufspritzen. Zum Schluss auf jeden Tupfen ein Zebraröllchen setzen.

Home

You may also like...