Pfirsich-Obstboden

Zutaten
Für
12
Stücke
3 Eier (Größe M)
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
125 g Zucker
75 g Mehl
25 g Speisestärke
10 g Kakaopulver
1 TL Backpulver
1 Dose(n) (850 ml) Pfirsiche
250 g Schmand
250 g Schlagsahne
1 Päckchen Dessert-Soßenpulver „Vanille-Geschmack“
1 Päckchen klarer Tortenguss
Fett und Paniermehl für die Form
Sahne, gemahlene Pistazien und Minze zum Verzieren
Zubereitung
50 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Eier trennen. Eiweiß und 2 Esslöffel kaltes Wasser steif schlagen, Vanillin-Zucker, Salz und 75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke, Kakao und Backpulver mischen, portionsweise auf die Eimasse sieben und unterheben. In eine gut gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Obstbodenform (oberer Ø 28 cm, unterer Ø 24 cm, Randhöhe ca. 4 cm) geben, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend aus der Form stürzen. Auskühlen lassen. Pfirsiche in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. Schmand, Sahne, 25 g Zucker und Soßenpulver in eine fettfreie Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf niedrigster Stufe verrühren, anschließend auf höchster Stufe 1-2 Minuten aufschlagen, bis die Masse steif wird. Gleichmäßig auf den Boden verteilen. Ca. 15 Minuten kalt stellen. Inzwischen Pfirsiche in Spalten schneiden. 250 ml Pfirsichsaft abmessen. 25 g Zucker und Tortengusspulver in einem Topf mischen. Nach und nach mit abgemessenem Saft und 3 Esslöffel Wasser mit einem Rührlöffel sorgfältig verrühren. Pfirsichspalten auf die Creme geben. Tortenguss unter Rühren aufkochenn. Von der Mitte her gleichmäßig über die Pfirsiche verteilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Mit Sahneklecks, Pistazien und Minze verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 1 1/4 Stunden
Ernährungsinfo
1 Stück ca. :
270 kcal1130 kJ4 g Eiweiß13 g Fett32 g Kohlenhydrate

Siehe das Rezept  Vanilleparfait mit Himbeerknusper

https://www.lecker.de/