Cheesecake mit Schokoboden (low carb)

A dream of Cream“-Cheesecake: Das Beste eines jeden Kuchens ist doch der Belag, oder nicht? Deshalb ist der Mandel-Schoko-Boden hier auch ganz schlank! Obendrauf aber schwelgen wir ohne Ende in lockerer Vanille-Frischkäse-Creme, üppig bestreut mit Pistazien und Kakaoknusper.

Zutaten
Für
12
Stücke
75 g + etwas weiche Butter
80 g gemahlene Mandeln
50 g + etwas Kokosmehl
20 g + 2 EL Backkakao
3 Eier (Gr. M)
50 g flüssiger Honig
1 Vanilleschote (das Mark davon)
600 g Doppelrahmfrischkäse
325 g Schlagsahne
25 g Speisestärke
50 g gesalzene Pistazien
2 EL Kakaonibs
Zubereitung
75 Minuten ( + 720 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Am Vortag Ofen vorheizen (E-Herd: 160 °C/Umluft: 140 °C/Gas: s. Hersteller). Eine Springform (22 cm Ø) fetten und wasserdicht vorbereiten. Dafür zwei Bahnen Alufolie kreuzweise auf die Arbeitsfläche legen. Springform in die Mitte stellen. Folie an der Außenwand der Form hochziehen und andrücken. Für den Boden Mandeln, 50 g Kokosmehl, 20 g Kakao, 1 Ei und 75 g Butter erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann mit den Händen kurz zu einem glatten Teig ver­kneten. In der Form zu einem Boden andrücken, dabei einen Rand formen. Im heißen Ofen ca. 12 Minuten vorbacken.
2.
Inzwischen für die Käsemasse 2 Eier, Honig und Vanillemark mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 3 Minuten ­cremig aufschlagen. Erst portionsweise Frischkäse und 125 g Sahne, dann Stärke unterrühren. Form mit vorgebackenem Boden aus dem Ofen nehmen, Käse­masse hineingeben, glatt streichen.
3.
Form in eine größere ofenfeste Form (oder auf die Fettpfanne des Ofens) stellen und in den Ofen schieben. So viel heißes Wasser angießen, dass die Form ca. 2,5 cm hoch im Wasser steht. Im heißen Ofen ca. 50 Minuten backen. Dann im ausgeschalteten Ofen mit leicht geöffneter Tür ca. 45 Minuten ruhen lassen.
4.
Den Cheesecake aus dem Wasserbad heben, über Nacht auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen. Zum Servieren 200 g Sahne steif schlagen und locker auf dem Cheesecake verstreichen. Mit 2 EL ­Kakao bestäuben. Die ­Pistazien und die Kakaonibs grob hacken und auf den ­Kuchen streuen.

Lesen  Winterliche Biskuitrolle mit Schokolade

https://www.lecker.de/

Siehe das Rezept  Bratapfel-Käsekuchen