Buchteln mit Schoko-Keksteig und Waldbeerensauce… alles vegan

Imam ogromnu ljubav prema tvrdom tilju… Naravno, mora biti vrlo svjež i pahuљav.

Zato sam se stvarno ponovo osjećala kao fini u ugodnom Buchtelu – koji se samo uklapa u ovaj oblačni januar i najčistija je soul hrana <3 Napunila sam male pahuljice ukusnim keksom u okusu Čokolada. Naravno, svaka druga vrsta keksa je također moguća … ali ja sam jednostavno i jednostavno nakon tovara čokolade 🙂

Umak od vanilije bio bi malo pretežak i prije svega ne veganski – zato sam se odlučio na fini umak od divlje bobice… od smrznutih bobica, sa sokom od grožđa i mrvom kase <3 Mljac… A sada otkrivam malu tajnu: moj muž je zalijepio 3 komada kule… To sve govori, ili ti treba još jedna kontrola kvaliteta? Onda samo testiraj recept!!

Tvoj Marlu

Sastojci za 8 Buchteln

Za Buchteln:

  • 180 g biljnog pića
  • 20 g svježeg cisca
  • 40 g šećera
  • 1/4 tsp ground vanilije
  • 110 g mekog veganski maslac (ili margarin)
  • 330 g brašna
  • 1 štip soli
  • 215 g tijesta za kekse u prahu čokoladne varijante po Spooning Cookie Tijestu
  • 50 g mekog margarina
  • 4 tbsp biljnog pića

Für die Waldbeerensauce:

  • 260 g TK Waldbeeren, aufgetaut
  • 175 ml Traubensaft
  • 30 ml Cassis
  • 2 TL Speisestärke
  • 70 g Zucker

Außerdem:

  • Eckige Auflaufform
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung

Für die Buchteln:

  1. Hefe zusammen mit dem Zucker in der Pflanzenmilch auflösen. Restliche Zutaten (jedoch nur 60 g der veganen Butter/Margarine!!!) zugeben und in der Küchenmaschine (mit dem Knethaken) oder mit den Händen für mindestens 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Sollte er zu klebrig sein, gerne noch etwas Mehl unterkneten
  2. Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen
  3. Keksteigpulver mit der Margarine und 4 EL Pflanzenmilch mit dem Handmixer glattrühren… 8 Kugeln aus dem Teig formen
  4. Restliche vegane Butter in der Zwischenzeit schmelzen – Auflaufform mit einem Teil davon einfetten
  5. Hefeteig in 8 gleichgroße Teile zerlegen und jeden Stückchen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu kleinen Kreisen ausrollen. Jeweils ein Keksteigbällchen in die Mitte setzten, den Hefeteig drumherum legen, verschließen und in den Händen zu einer Kugel formen. Diese in die gefettete Auflaufform setzen (Naht nach unten). Buchteln mit der restlichen veganen Butter bepinseln und noch mal 20 Minuten gehen lassen
  6. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen
  7. Buchteln ca. 25 Minuten goldbraun backen
  8. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben
Siehe das Rezept  Schwarzwälder Kirschtorte Deluxe

 

Für die Waldbeerensauce:

  1. Ein paar Beeren zur Seite legen
  2. Restliche Zutaten in einem kleinen Topf gut vermengen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen
  3. Unter ständigem Rühren ein paar Minuten kochen und andicken lassen – anschließend die zur Seite gelegten Beeren in die Sauce geben

 

Abschlussarbeiten:

  1. Buchteln einzeln auf Teller legen und hübsch mit einem Saucenspiegel servieren <3

https://vonjanuarbisdezember.com/

You may also like...