Mohn-Schmand-Torte

Zutaten

Für die Füllung:
500 ml Milch
100 g Grieß
175 g Mohn-Back
6 EL Zucker
100 g kalte Butter in Flöckchen
200 g Schmand
1 EL Öl
3 Tropfen Bittermandelöl
Für den Knetteig:
100 g Butter
1 Ei
75 g Zucker
250 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
Für den Guss:
3 Eier
400 g Schmand
4 EL Zucker

Backpapier für die Form

Milch, Grieß, Mohn-Back, Zucker und Butter in einen Topf geben. Unter Rühren erhitzen, kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Schmand, Öl und Bittermandelöl unterrühren.

Den Backofen vorheizen. Die Backform mit Backpapier belegen. Butter, Ei und Zucker cremig rühren. Mehl und Backpulver hinzufügen und zu einem glatten

Teig verkneten. Mit dem Teig die Form auskleiden, dabei einen 3 cm hohen Rand formen. Die warme Mohnmasse darauf gleichmäßig verstreichen. Im Ofen bei 180° (Mitte, Umluft 160°) 20 Min. backen.

Inzwischen die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit Schmand und Zucker verrühren. Den Eischnee unterheben. Die Form aus dem Ofen nehmen, die Schmandcreme auf der Torte verteilen. In 30-40 Min. fertig backen. Die Torte in der Form auskühlen lassen.

https://www.kuechengoetter.de/

Siehe das Rezept  Bratapfel-Käsekuchen

You may also like...