Site icon Recepti Balkana.net

Mascarpone Himbeer Tort

ZUTATEN
Für den Boden:
200g Butterkekse
120g geschmolzene Butter

Für die Füllung:
500g Mascarpone
250g Magerquark
150g Zucker
2 EL Zitronensaft
1 Packung gemahlene Gelatine
Für den Guss:
500g Himbeeren
2 Packungen roten Tortenguss
5 EL Zucker

ZUBEREITUNG

Für den Keksboden müsst ihr die Kekse im Mixer zerkleinern und mit der Butter vermischen. In einer Springform verteilen. Ihr könnt natürlich auch einen Tortenring nehmen.Boden in den Kühlschrank geben und fest werden lassen.

Für die Creme Mascarpone, Quark, Zitronensaft und Zucker verrühren. Gelatine einweichen, auflösen und etwas Creme dazu geben. Gut verrühren und zu der restlichen Mascarponecreme geben. Alles auf dem Keksboden verteilen und für etwa 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank geben. Die Mascarponecreme soll fest werden.

Himbeeren auf die Creme geben. Ihr könnt dazu frische aber auch tiefgekühlte Himbeeren nehmen. Tortenguss und Zucker in 400ml Wasser auflösen und dann aufkochen lassen. Eine Minute köcheln, kurz abkühlen lassen lassen und dann vorsichtig auf die Himbeeren gießen.
Wieder in den Kühlschrank geben um den Guss fest werden zu lassen. Ist dieser fest könnt ihr eure Torte genießen.

https://www.jennysbackwelt.de

Exit mobile version