ERDBEER-BROWNIE-TORTE MIT KAFFEE-SCHOKOMOUSSE

Zutaten
Für den Brownieboden:
50 g Zartbitter-Schokolade
140 g brauner Zucker
120 g weiche Butter
1 Prise Salz
2 Eier
150 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
30 g Backkakao
200 ml Milch
30 ml Gala Nr.1 Klassisch von Gala von Eduscho, zimmerwarm
Für die Schokomousse, bzw. Füllung:
300 g Erdbeeren
450 g Sahne
4 TL Zucker
4 Blatt Gelatine
1 Pck. Vanillezucker
150 g Zartbitter-Schokolade
50 ml Gala Nr.1 Klassisch von Gala von Eduscho, zimmerwarm
Für die Deko:
etwa 200 g kleine Erdbeeren
Gänseblümchen, Zuckerperlen nach Belieben
Außerdem:
1 Springform (24 cm)
1 Tortenring, verstellbar
Anleitungen
Für den Boden:
Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Springform mit Backpapier auslegen.
Schokolade hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen.
Zucker, Butter und Salz cremig schlagen.
Eier nach einander einzeln unterschlagen.
Geschmolzene Schokolade unterrühren.
Mehl, Natron, Backpulver und Kakao mischen und zusammen mit der Milch unter die Zucker-Ei-Masse heben.
Teig in die Springform füllen, am Rand der Form ein wenig hochstreichen, damit der Boden etwas flacher backt. Dann etwa 25-30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Aus dem Ofen holen, aus der Form lösen und mit der Unterseite nach oben auf ein Kuchengitter stürzen. Abkühlen lassen.
Für die Schokomousse:
Schokolade hacken und in eine Schale geben.
Gelatine in kaltem Wasser aufweichen.
150 g Sahne mit Zucker mischen, kurz aufkochen und über die Schokolade geben. Abdecken und etwa 3 Minuten ziehen lassen.
Dann zu einer homogenen Masse rühren.
Gelatine ausdrücken und unter die heiße Schokosahne rühren. Auflösen.
Lauwarmen Kaffee dazugeben. Umrühren und alles leicht abkühlen lassen.
Rest Sahne steifschlagen. Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne vorsichtig unter die Schokomasse heben.
Erdbeeren waschen, putzen, trocken tupfen und halbieren.
So geht´s weiter:
Brownieboden auf einen Kuchenplatte setzen und mit Gala Nr.1 Klassisch von Gala von Eduscho-Kaffee tränken.
Tortenring um den Boden stellen.
Etwa 3-4 EL Schokomousse auf den Boden geben.
Erdbeerhälften darauf verteilen. Rest Schokomousse vorsichtig auf die Erdbeeren geben und glatt streichen. Im Kühlschrank etwa 4 Stunden fest werden lassen.
Vor dem Servieren etwa ½ Stunde auf Zimmertemperatur kommen lassen und mit Erdbeeren, Gänseblümchen und Zuckerperlen dekorieren.
Notizen
Wer Zartbitter-Schokolade nicht so gerne mag, gibt einfach noch etwas Zucker zur Schokomousse oder tauscht die Hälfte der Schokolade z.B. gegen Vollmilch Schokolade.

PROČITAJTE  Erdbeer-Vanille-Torte

Erdbeer Brownie Torte mit Kaffee Schokomousse backen Emmas Lieblingsstücke

https://www.emmaslieblingsstuecke.com/

You may also like...